Home

12.11.2023 Start 5 Landes und Verbands Liga Ligabericht

21.11.2023 Vereinsmeisterschaft 2023 beendet

24 Mitglieder traten an, um die Vereinsmeister 2023 zu erspielen. Damit war die maximale Auslastung erreicht.

Vom Vorstand wurden einige Leckereien gestellt, was sehr nett angenommen wurde. Auch die Zusammenstellung der Teams per Los war gut organisiert, Alles in Allem also Top.

Probleme bereitete der Anlauf, hier war am Samstag einiges an Bier im Spiel, leider auch auf dem Anlauf und im Bereich der Tische. Der Boden hat bei jedem Schritt „geschmatzt“, und natürlich war es dadurch kaum möglich einen sauberen Approach Bereich mit akzeptabler Gleitfähigkeit hinzubekommen. Sehr ärgerlich, aber das konnte uns den Spaß an der Sache nicht verderben.

Mit dabei waren auch unsere frischesten Mitglieder

Patrick , Jorge , Koby , Jonas

Besonders Jonas, der erst seit ca. 2 Monaten im Verein ist war die Aufregung übergroß, was sich auch in seinem Spiel wiederspiegelte.

Den Titel des Vereinsmeister holte sich

Bei den Herren Niclas Naue Mit 1096 Pins, Schnitt 219,2.

Bei den Damen reichten für Evelyn Baade 947 Pins, Schnitt 189,4.

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: IMG-20231119-WA0003

Vereinsmeister 2023

NICLAS    NAUE

EVELYN    BAADE

Pins

 

1096

 

947

Schnitt

 

219,2

 

189,4

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: VM Platz 1 2023

Team Platz 1

Patrick

Jorge

Pascal

Klaus

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: VM Platz 1 2023

Team Platz 2

Patrick

Lothar

Niclas

Evelyn

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: VM Platz 3 2023

Team Platz 3

Jens

Koby

Lothar

Marcel

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: VM Platz 4 2023

Team Platz 4

Walter

Ella

Ben

Jonas

 

 

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: IMG-20231119-WA0007

Team Platz 5

Kalle

Miguel

Felix

Tyrone

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: IMG-20231119-WA0001

Team Platz 6

Dirk

Petra

Antje

Laura (Paiser)

Alf

 

 

 

 

6.11.2023 Westdeutsche Meisterschaft mit Erfolgen für die BSG Vest

Vom 1.11 bis 5.11. wurden im Bowltreff Recklinghausen die Westdeutschen Meisterschaften ausgetragen. Auch die BSG Vest war mit einem Duzend Sportlern vertreten; nicht ohne Erfolg.

Schon im ersten Spiel zeigte Weltmeisterin der Seniorinnen Antje Materne was Sache ist, und spielte das Traum Ergebnis von 300 Pins. Mit einem Schnitt von 198,3 Pins wurde Antje westdeutsche Meisterin, und qualifizierte sich damit zur deutschen Meisterschaft. Nicht minder gut erging es Ella Gräwe die mit Schnitt 189 Pins den Platz 3 erspielte.

Bei den Senioren C konnte Albert Wilke Platz 5 und Lothar Krause Platz 6 erspielen.

Das Bowling ein Sport für Jeden ist bewiesen unsere Versehrten.

Annette Bertels erspielte sich mit Schnitt 184 Pins und einem deutlichen Vorsprung vor Platz 2 (170) die verdiente Goldmedaille. Ebenfalls Gold ging an Cedric Andrik mit Schnitt 204 Pins! Wir sind super stolz auf euch!

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Westdeutsche Meisterschaft 2023.jpg

Cedric, Lothar, Ella, Antje, Annette, Albert

29.10.2023 Start 4 Landes und Verbands Liga enttäuschend Ligabericht

Vorrunde Aktive Einzel

Patrick Schäfer Platz 9 mit 1157 Pins, Cedric Andrik Platz 14 mit 1116 Pins

Miriam Dreyer Platz 1 mit 1224 Pins

22.10.2023 vierter Start NRW Liga Damen bringt 13 Punkte siehe LigaBericht

15.10.2023 dritter Start erfolgreich siehe Ligabericht

23.9.2023 Platz 4 für Koby siehe   Jugend

24.9.2023 Nrw-Liga Start2 erfolgreich siehe Liga

15.10. dritter Start

NRW Damen holen 16 von 16 Punkten

VerbandsLiga 9 von 16 Punkte, LandesLiga 10  von 16 Punkten.

Zweiter Start der Bowling Liga Herren endet katastrophal

Sonntag 17.9. 9 Uhr starteten die Landesliga und Verbandsliga Mannschaft der BSG Vest in Münster ihren zweiten Start.

Durch einen Defekt der Klimaanlage herrschten fast tropische Bedingungen; schon um 10 Uhr betrug die Temperatur in der Anlage 27 Grad mit steigender Tendenz und einer Luftfeuchtigkeit von fast 100%.

Ein gutes Bowling war unter diesen Bedingungen nicht möglich, aber das galt für alle Mannschaften gleich.

Die Verbandsliga musste auf 3 Stammspieler verzichten (Urlaub)  und auf Ersatzspieler zugreifen. Nur 4 von 16 Punkten konnten errungen werden. Mit 12 Punkten steht die Mannschaf damit auf dem vorletzten Platz.

Der Landesliga ging es nicht besser. 5 Punkte konnten errungen werden, mit 9 Punkten ist das aber der letzte Platz

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bowlingsport Gemeinschaft mit Problemen in den ersten Starttag

Sonntag fand der erste Start der neuen Saison für alle Mannschaften unter der Bundesliga statt. Die BSG Vest ist hier mit einer Mannschaft in der NRW Liga Damen vertreten, Bei den Herren ist das eine LandesLiga und eine VerbandsLiga.

Mit 3245 Pins ernteten unsere Damen 8 von 16 Punkten und Platz 4. Platz 1 belegte Köln mit 3316 Pins und 16 Punkte.

Die LandesLiga hatte da mehr Probleme und konnte mit 3359 Pins nur 4 Punkte und Platz 5 belegen. Platz 1 erreichte Gelsenkirchen mit 3567 Pins und 14 Punkte.

In der VerbandsLiga lief es etwas besser, 3567 Pins und 8 Punkte reichten noch für Platz 3. Die Differenz zu Platz1 PSV Oberhausen 4207 Pins, 16 Punkte ist allerdings beachtlich.

 

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: 2023-Damen Pokal.jpg

Gold

bei der deutschen

vereinspokal

meisterschaft

2023

 

Das war ein Nervenkrieg

Tolle Organisation mit

Livescore machte das Ganze sehr spannend

Bayern und Berlin spielten sehr stark, aber unsere Mädels

gewannen clever Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Daumen hoch-Smiley.PNG

 

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: dm2

Nach dem zweiten Block sieht das sehr gut aus! Aber Bayern Berlin und Niedersachsen

sind ernsthafte Gegner !

 

19.8.2023 Unsere Damen haben die weite Anreise nach Wittelsheim überstanden

und heute die ersten Spiele ausgetragen. Ausgetragen im „Baker-System“ gibt es

natürlich keine Einzelergebnisse. spannend konnte man die Begegnungen

im Lanetalk Livestream verfolgen, von Wurf zu Wurf ging es oft hin und her.

Nur 1 Punkt Differenz zu Bayern, aber die Pins sprechen eine deuliche SPRACHE.

NRW 2153

Bayern 2354

 

 

 

17.8.2023 Die ersten Liga SpielOrte stehen fest Siehe Sportwart/Mannschaften

 

Finale Heinrich Brandhoff Turnier

Antje konnte sich mit 1754 Pins und ohne Handicap Platz 1 sichern

Evelyn  kam mit 1691 Pins und 27 Handicap auf Platz 3

Lothar konnte leider keinen Platz auf dem Treppchen erreichen.

Alle Teilnehmer haben ihren Spaß gehabt; da bereue ich

dass ich nicht mitgespielt habe.

Beim Heinrich Brandhoff Turnier hat Lothar Krause

den Cut mit Platz 12, 1135 Pins erreicht.

Auch Antje Materne ist wieder mal dabei,

Platz 2 mit 1159 Pins.

Ebenfalls im CUT : Evelyn Baade mit 1131 Pins.

Glückwunsch

 

Daumen drücken ist angesagt

 

Unsere Damen werden bei der

Deutsche Meisterschaft 2023

der Ländermannschaften am

19./20.08.2023 in Wildau, A10 Bowling

versuchen auch diesen begehrten Titel zur

BSG-Vest-recklinghausen zu holen.

Lena Rostek wird dabei ihr Debüt geben

wir wünschen allen viel Erfolg

 

Gute neuigkeiten

Im September ist eine Vereinsmeisterschaft geplant !!!

Der genaue Termin und Modus folgt in Kürze.

-----------------------------------------------------------------------------------

Vorbereitungen für die kommende Saison abgeschlossen!

Der Sportwart hat die neuen Mannschaften aufgestellt.

Spieltage sind bereits eingetragen, die Spiel-Orte folgen sobald

Diese von der WBU bekannt gegeben werden.

( Sportwart/Mannschaften)

7.23 internationales Rattenfänger Turnier in Hameln

Bei den 120 Teilnehmern waren Miriam, Nele und Cedric von der BSG-Vest dabei.

Cedric schaffte es durch alle 3 Finalrunden zu kommen, aber noch hat er

Konditionsprobleme, so dass die letzte 4er Serie nicht ganz so gut ausfiel.

Trotzdem reichte es für Platz 16.

Miriam schaffte den Cut ebenfalls, landete dann aber auf Platz 38

Während ihr Gatte Dirk sich den zweiten Platz holte.

Auch Nele war noch im ersten Drittel zu sehen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Aufstieg in die VerbandsLiga perfekt

In Münster fanden die Aufstiegsspiele in die VerbandsLiga statt.

VFL Holsen 2, Benrather BC 3 , Delphin Duisburg und
VEST Recklinghausen 2 kämpften um den begehrten Aufstieg.

Mit 41 Pins Vorsprung konnte sich die BSG Vest Recklinghausen durchsetzen

 und die Erfolgsbilanz des SportBowlingVerein weiter fortsetzen.

Mit 194 Schnitt war Miguel Wezstein an diesem Erfolg maßgeblich beteiligt.

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Miguel Wezstein-2023-2 

Karsten, Felix, Miguel, Pattrick, Tyrone

 

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: WhatsApp-Bild-2023-06-04-um-21.46.00.jpg

Und wieder mal konnten die Frauen der BSG beweisen wer in NRW „das Sagen“ hat. Mit 4215 Pins war die Goldmedaille keine Minute in Gefahr. Silber ging an Düsseldorf mit3771 Pins Bronze an Rheydt mit 3529 Pins. Lea Teschner  war beste Spielerin überhaupt mit 1154 Pins gefolgt von Antje Materne mit lustigen 1111 Pins Miriam Dreyer 1004 Pins und Nele Rostek 942 Pins rundeten das Ergebnis ab.

Mannschaftsschnitt 210,75

Damit haben sich unsere Frauen für die Königsklasse, den deutschen Vereinspokal qualifiziert.

 

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: WhatsApp-Bild-2023-06-04-um-21.46.28-300x225.jpg

Auch unsere Männer konnten auf´s Treppchen und holten sich Bronze mit 4512 Pins hinter Dinslaken mit 4551 Pins und Brackwede mit 4615 Pins.

 

Mannschaftsschnitt 180,45

 

Nele Rostek fährt zur deutschen Meisterschaft nach Ludwigshafen

Wir drücken die Daumen

 

FINALE!

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: csm_DM2023-Bild-SeniorenVersehrte-164_38e21065c2

Unser Damen Trio holt Gold!

Mit deutlichem Vorsprung konnte unser Seniorinnen-A Trio

eine Goldmedaille erspielen.

Ella 791, Antje 745, Annette 712

Tolle Leistung

 

Unser Senioren C Trio hatte was falsches gegessen.

Nach guten Vorrunden wurden unsere Oldies regelrecht verhauen.

Kopf hoch Jungs, wir sind trotzdem stolz auf euch.

So weit muss man erst mal kommen !

 

Lothar konnte im Einzel seinen Halbfinale Gegner leider nicht bezwingen

und muss sich mit Platz 3 zufrieden geben.

Antje ging es genau so. Mit etwas Pech wurde es Platz 3

Finale haben nun mal eigene Gesetze

Auch Annette konnte nicht aufs Treppchen, Platz 5 ist aber

eine Super gute Leistung.

Ella war die ganze Zeit über „saustark“

Der Kampf um Platz 1 ging  knapp, mit 20 Pins verloren .

Platz 2 auf einer deutschen ist ein Grund stolz zu sein.

 



Die Medaillenflut für die Bowling Sport Gemeinschaft Recklinghausen nimmt kein Ende.

Am Wochenende wurden die Final-Spiele der Landesmeisterschaft Senioren und Seniorinnen ausgetragen.

 

 

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: IMG-20230319-WA0019

Auch 2023 geht bei der westdeutschen Meisterschaft im Einzelwettbewerb der Seniorinnen

der Platz 1 an Antje Materne, und Platz 2 an Ella Gräwe.

Auch bei den Versehrten Damen ging Platz 1 nach Recklinghausen,

Annette Bertels spielte 3270 Pins, und damit 883Pins mehr als Platz2 !

Dann  noch die Disziplin Trio

Und wieder war BSG Vest Recklinghausen nicht zu schlagen.

Bei den Damen ging Platz1 verdient an Antje Materne, Ella Gräwe, Annette Bertels.

Für Evelyn Baade(BSG) mit Daniela Bäcker und Sylvia Adams blieb Platz 2.

.

 

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: IMG-20230319-WA0018

Bei den Herren konnte Lothar Krause überzeugen und Platz 2 belegen.

Unsere Herren ließen sich auch nicht lumpen,

Platz1 ging bei den Trios an Lothar Krause(BSG), Albert Wilke(BSG), Norbert Jackstat,Werner Dietmar.

 

So konnten 7 Medaillen nach Recklinghausen geholt werden.

Mit Stolz gratulieren wir zu dieser kaum zu übertreffenden Ausbeute

 

Lea Sophie Teschner ist Sportlerin des Jahres 2022


 

Bundesliga Heimstart Damen und Herren 3.2023

Am Samstag traf die BSG-Vest Damen Mannschaft auf Platz 2, Wolfsburg.

Beide Mannschaften schenkten sich nichts, es wurde 6 Stunden lang um jeden Pin gekämpft. Antje Materne spielte sehr stark (Schnitt 202,7. Viele  Spiele gingen knapp aus.  Letztendlich konnten die Damen 2,5:1,5 Punkte gewinnen und Platz 5 festigen.

Platz6 (Rollers CB) 4 Punkte

Platz5 (BSG-Vest) 12 Punkte

Platz4 (Haren) 15 Punkte

Haren war der Gegner für Sonntag.  Das hohe Ziel : 4 Punkte.  Also erst mal schlafen und neue Kraft sammeln.

Was war denn Samstag bei den Herren los?

Einige Spiele wurden mit dem letzten Wurf  verloren; das ist immer bitter.

2:2 gegen Platz 6 (Frankfurt)

Trotzdem verbessert auf Platz 4, punktgleich mit Platz 3 (Ingelheim) .

Marcel Miska war als Hallen Tages Bester (Schnitt 218,7) maßgeblich für diese Punkte verantwortlich.

Sonntag gegen Gießen zu gewinnen würde eine weitere Verbesserung auf Platz 3 bedeuten.

So war die Erwartung also groß.

Sonntag 10 Uhr, die nächsten Gegner.

Die Damen müssen auf Lea Sophie Teschner verzichten. (Terminkonflikt mit der Landesmeisterschaft.)

Wieder entschieden wenige Pins über Sieg und Niederlage; doch gegen Haren waren es dann zu wenige Siege; Endstand 0:4 Punkte. Es bleibt bei Platz 5. Noch 2 Spieltage sind zu überstehen um den Abstieg zu vermeiden.

Lea und Laura erging es deutlich besser. Bei der Landesmeisterschaft konnten sich die Beiden den 2ten Platz sichern.

Herzlichen Glückwunsch

 

Unsere Herren sind nicht glücklich :

Kein Spieler der BSG konnte die 200Schnitt Marke knacken und so konnten nur 1: 3 Punkte geholt werden. Platz 4 hört sich besser an als es ist.

Gesamt jetzt 12 Punkte

Der Abstiegsplatz hat 11 Punkte.

 2 Spieltage sind noch offen, das wird gefährlich.

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Vereinsmeister 2023-Team.jpg

Vereinsmeister Team 2023

Albert, Walter, Marcel, Bianca

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Vereinsmeister2023-Einzel.jpg

Vereinsmeister Einzel

2023

Antje Materne

Marcel Miska

 

Die nächsten Medaillen sind angerollt

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Miguel Wezstein2023.jpg

Westdeutsche Meisterschaft Jugend A 2023

 

GOLD

 

 

Echt Spitze

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Lea Sophie Teschner-2023.jpg

Westdeutsche Meisterschaft Jugend A 2023

SILBER

Echt Spitze

Bowling Senioren Meisterschaft 2023 in Aalborg      https://ESC2023

Europa Senioren Championship

Antje Materne ( BSG Vest Recklinghausen) auch

Im Team auf Medaillenplatz

Nachdem Antje Materne schon im Doppel mit Bianca Völkl BRONZE gewinnen

konnte, folgt jetzt auch BRONZE im Team.

Im Team holen unsere Seniorinnen die 3. deutsche Medaille

Martina Beckel, Bianca Völkl-Brandt, Michaela Göbel.Janka und Antje Materne (BSG Vest)

beendeten die Vorrunde auf Platz 1 mit 4582 Pins, vor Schweden 4505 Pins,

Dänemark 4341 Pins, und Finnland 4275 Pins

Schnitt 190,9! Alle vier erzielten mehr als 1100 Pins, Martina Beckel war mit 1197 die Beste. So hatte unser Team mehr als 300 Pins Vorsprung auf den 5. Platz! Frankreich 4211 Pins

Im Halbfinale ging es dann gegen die starken Finninnen, die Nervenstärke bewiesen und einen knappen 742  : 720 Sieg erspielten.

Schweden gewann  im Halbfinale 2 gegen Dänemark mit 768 : 734

und schlug letztlich auch Finnland mit 796 : 778.

Endstand Schweden Gold, Finnland Silber, Deutschland Bronze

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Team-Damen-ESC2023.PNG

Antje Materne und  Bianca Völkl holen sich Bronce bei

ESC Turnier ! (Europa Senioren Championship)

           

_________________________________________________________

Antje Materne und  Bianca Völkl holen sich Bronce bei

ESC Turnier ! (Europa Senioren Championship) 2023

_________________________________________________________

 

Westdeutsche Meisterschaft Mix. 2023

Nele Rostek konnte mit Maris Materne den ersten Platz erringen.

Leider hat es für alle anderen BSG Spieler/innen nicht gereicht.

Trotzdem herzlichen Glückwunsch an Alle.

 

Westdeutsche Meisterschaft MIX Vorrunde ist gelaufen.

Annette Bertels/Ralf Gräwe, Lea Sophie Teschner/Leon Winkel,

Miriam Dreyer/Dirk Dreyer, Nele Rostek/Maris Materne, konnten

sich unter den ersten 8 Qualifizieren. Glückwunsch. Cut lag bei 188,5 !

_______________________________________________________________

Auch unser Senioren C Trio mit Lothar Krause Albert Wilke Werner Dietmar und Norbert Jakstat hat einen super 2ten Platz belegt, und steuert einem Medaillenplatz zu.

Home

Irrtümer und Änderungen sind durch den Vorstand möglich



 

Trainingsort:

Bowltreff Recklinghausen

Richardstr. 76   45661 Recklinghausen

 

Geschäftsadresse:

1.Vorsitzender

BSG Vest Recklinghausen

Pascal Pracht

Drewerstr. 98   45770 Marl

Vereinsregister : VR 1656

 

Datenschutzerklärung

IMPRESSUM

HOME